05.09.2015, von Markus Freitag

Aufbau Flüchtlingsunterkunft

Am 05.09.2015 wurde der Ortsverband Oelde durch die Rufbereitschaft der Geschäftsstelle Münster alarmiert um bei der Erweiterung der Flüchtlingsunterkunft an der ehem. v-Bodelschwingh-Schule in Ahlen zu unterstützen.

Zuvor waren bereits in der ehemaligen Turnhalle ca. 100 Personen untergebracht worden. Nun wurden auch Teile des Schulgebäudes für ca. 500 weitere Flüchtlinge hergerichtet. Die Unterkunft wird vom ASB geleitet. Die Aufgabe für die Oelder Helfer bestand darin für die angekündigten 500 Flüchtlinge Betten zusammenzubauen und diese mit Lattenrosten und Matratzen zu bestücken. Hierfür wurden 15 Helfer mit zwei Gerätekraftwagen entsandt.

Gegen 1.15 Uhr am darauffolgenden Sonntag konnte der Einsatz beendet werden. Die ersten Flüchtlinge  trafen gegen ca 4 Uhr an der v.-Bodelschwingh-Schule ein.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: