28.03.2022, von Thorsten Bittner

Verkehrssicherheitstraining in Nordhorn

Am Samstag, den 26.03.22 hatten einige Oelder Helfer eine etwas andere Ausbildung. Abfahrt war morgens um 7:00 Uhr zur Euregio Verkehrsakademie in Nordhorn. Dort begann dann für die Helfer Thomas Wiemann, Burkhard de Vries, Vincent Austermann und Thorsten Bittner sowie weiteren Kraftfahrern aus dem Regionalstellenbereich nach einer kurzen Theorieinheit eine rasante Fahrt.

© V. Austermann THW

© V. Austermann THW

Es fand ein Fahrsicherheitstraining mit den Manschaftstransportwagen (Mtw's) und unseren Großfahrzeugen statt. Dort wurde dann unterrichtet wie man den Sitz korrekt einstellt, richtiges Bremsen und auch bei hohen Tempo ausweicht.

Aber auch das rangieren, einparken und wenden im beengten Raum ebenso wie das einschätzen der eigenen Fahrzeugmaße.

All das auch auf unterschiedlich rutschigen Untergründen.

Nach einem langen Tag machten sich dann alle wieder auf den Weg in die Ortsverbände  Um einige Erfahrungen, auf die wir im öffentlichen Verkehrsraum gerne verzichten können, reicher.

Text: Thorsten Bittner

Fotos: T. Bittner THW (1), V. Austermann THW (8)


  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © T. Bittner THW

  • © T. Bittner THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

  • © V. Austermann THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: